Hausbau in Oberdachstetten

Oberdachstetten befindet sich in Mittelfranken und verfügt
über eine sehr gute Infrastruktur. Die kleine Gemeinde mit ca. 1700 Einwohnern befindet sich zwischen Ansbach (19 km) und Uffenheim (22 km) direkt an der B13.

Mit der Bahnstation haben Sie die Möglichkeit nach Würzburg ( 50 Min.), Ansbach (11 Min.) und Nürnberg ( 40- 60 Min.) zu fahren. Mit dem Bus können Sie nach Ansbach oder Rothenburg o.d. T. fahren.

Durch die günstige Lage zu Ansbach bietet sich ein Grundstück in Oberdachstetten sehr gut an.

Sehr schöne Lage verbunden mit einem Traumpreis. Neugierig dann melden Sie sich gleich bei mir.

Freizeitangebot

 

- zentrale Lage im Naturpark Frankenhöhe
- umfassendes Wanderwegenetz (22 km ausgebaute Waldwege)
- Radwegenetz
- Sportanlagen für Fußball, Tennis, Schießen mit Bogenschießen
- Badeweiher mit Betriebsgebäude
- und natürlich gute Gastronomie (Bäcker, Metzger, Café...)
- kleiner Tante-Emma-Laden

 


3.187 Familien im letzten Jahr:

1. Was hat „Bergsteigen“ mit „Hausbau“ gemeinsam?

 

Was ist beim Bergsteigen wichtiger: Die „herrliche Natur“ oder die „Sicherheit“?

 

Die „herrliche Natur“ ist wichtig, sonst wäre man überhaupt nicht dort, aber zuerst kommt die „Sicherheit“. So ist es beim Hausbauen auch.

 

„Suchen Sie sich zuerst den Anbieter mit dem BESTEN „Sicherheitskonzept“ und bauen Sie dann mit ihm ein Haus, das:
            - 1. genau zu Ihnen passt (Reihenfolge wichtig: 1. Lage, 2. Stil, 3. Größe) und das
            - 2. Sie so begeistert, dass es Schlafstörungen verursacht!“

 

In einem persönlichen Gespräch kann ich Ihnen gerne das „Sicherheitskonzept“ von
Town & Country erläutern.

 

2. Wo klemmt es?

 

Wie viel Eigenkapital brauche ich, damit die Finanzierung klappt?

 

Bekomme ich die Haushypothek, obwohl der Autokredit noch läuft?

 

Wie teuer darf das Haus sein, damit später die monatliche Rate OK ist?

Gibt es ein Haus für diesen Preis, das groß genug ist und mir auch gefällt?

 

Town&Country hat letztes Jahr deutschlandweit 3.187 Familien ins eigene Traumhaus gebracht.

 

Wenn es überhaupt machbar ist, dann bringen wir Sie in Ihre eigenen 4-Wände.

 

Wegen dem bewährten System und den ca. 17 Sicherheiten, Garantien und Schutzbriefen übernehmen die Banken gerne die Finanzierung.

 

Wenn Town&Country bereit ist Ihr Projekt zu übernehmen, sind meistens innerhalb kurzer Zeit zwei bis drei Banken bereit, die Finanzierung zu stemmen.
Darum kümmere ich mich persönlich für Sie.

 

3. Wie geht es weiter?

 

Sie suchen noch eine gute Planung?

Wir haben für jede Familiengröße und jeden Geschmack Häuser fertig geplant. Die Kosten für Architekt und Statiker fallen demnach kaum noch an.

 

Wenn es bei Ihnen passt, dann wohnen Sie von heute an in ca. 10 Monaten in Ihrem „Town&Country Massivhaus“ – dafür sorgen wir! (6 Monate reine Bauzeit)

 

Warum ist Town&Country so beliebt bei den Bauherren und den Banken?

Der Grund ist das außergewöhnliche „Sicherheitskonzept“.


Es gibt einige Sicherheitsmerkmale, die sonst nicht angeboten werden!

Das ist wie eine Vollkasko-Versicherung nur für den Hausbau.

Ich würde Ihnen das „Sicherheitskonzept“ gerne zeigen.

 

4. Wie bringen WIR den Stein ins rollen?

 

Zuerst sollten Sie sich bei uns für ein „Town & Country Massivhaus“ bewerben.

 

3.187 gebaute Häuser im letzten Jahr! - Das spricht für sich!

 

Wir haben massive Häuser (Stein auf Stein) für jeden Geldbeutel.

 

5. Wie erreichen Sie mich?

 

Sie dürfen mir gerne rund um die Uhr eine SMS oder Email senden:

 

Senden Sie mir gerne zu jeder Zeit eine SMS:  0178 / 165 0 154, sobald ich kann, rufe ich Sie dann zurück.

 

Oder senden Sie mir eine Email: martina.simon-haaf@towncountry.de und beschreiben Sie ein wenig was Sie suchen:

-          Wo wohnen Sie jetzt?

-          Wo würden Sie gerne bauen?

-          Welche Monatsrate ist OK?

-          Wie viele Autominuten von der Arbeitsstelle entfernt würden Sie gerne bauen?

 

Vielleicht sehen wir uns demnächst ja öfter.

Ich freue mich auf Sie.

Martina Simon-Haaf